Mitglied der Harmonie können nur natürliche Personen werden. Neue Mitglieder werden durch die Generalversammlung aufgenommen. Die Mitgliedschaft wird durch schriftliche Mitteilung des Vorstandes erworben. Der Zugang zu den Mitgliederdetails und zu den Kontaktdaten der Mitglieder ist hier nur den Mitgliedern selbst möglich.

 

Dr.

Ingbert Blüthner-Haessler

Klavierbaumeister, Leiter der Pianofortefabrik Julius Blüthner 1966-2010, Mitarbeit Stiftung zur För
Mitgliedschaft: 1. Januar 1994
Adresse Privat privat Ringelnatzweg 12 04289 Leipzig
Telefon Privat: 03418621943
Foto von Ingbert Blüthner-Haessler

Biographische Info

Klavierbaumeister, Leiter der Pianofortefabrik Julius Blüthner 1966-2010,

1958 Lehre in London bei der Klavierfabrik Welmar
1960 Klavierbaumeister tätig in der Pianofortefabrik Julius Blüthner
1960 -1964 Studium an der Karl- Marx- Universität Abschluss als Dipl oek.
1966 Komplementär der Pianofortefabrik Julius Blüthner
1972 Direktor des verstaatlichten Betriebes
1990 Geschäftsführender Gesellschafter der Julius Blüthner Pianofortefabrik GmbH
2003 Übergabe der Leitung des Betriebes an die beiden Söhne
Leiter einer Stiftung mit dem Ziel, junge Pianisten und klassische Musik zu fördern,
sowie die Erhaltung der Klaviermarke Blüthner auf dem Konzertpodium.
2006 Aufnahme einer Forschungsaufgabe an der Fakultät Geschichtswissenschaften der
Universität Leipzig und Abschluss mit der Promotion 2012