Mitglied der Harmonie können nur natürliche Personen werden. Neue Mitglieder werden durch die Generalversammlung aufgenommen. Die Mitgliedschaft wird durch schriftliche Mitteilung des Vorstandes erworben. Der Zugang zu den Mitgliederdetails und zu den Kontaktdaten der Mitglieder ist hier nur den Mitgliedern selbst möglich.

 

Helmut Lunau

Polizeipräsident Leipzig a. D.
Mitgliedschaft: 1. Januar 2000
Adresse Privat privat Topasstr.34 04319 Leipzig
Telefon Privat: 03416511100
Foto von Helmut Lunau

Biographische Info

Geboren 04.11.1942 in Regensburg, Oberrealschule
1962 in die Bayerische Polizei eingetreten und nach Abschluß der Ausbildung in Nürnberg bei der Bayer. Bereitschaftspolzei als Gruppenführer, Zugführer und Hundertschaftsführer mit den Dienstorten Nürnberg, Würzburg, Dachau und München
tätig.
1964 Heirat Ehefrau Martha;
2 Kinder, Sohn 1965, Tochter Silvia 1967.
1974 –76 Studium an der Polizeiführungsakademie Hiltrup/Münster.
1977 Sachgebietsleiter polizeiliches Verkehrswesen Polizeipräsidium Oberfranken,
Bayreuth,
1979 Leiter des polizeilichen Schutzbereiches Polizeidirektion Bayreuth
1991 Abordnung als Berater im Innenministerium Thüringen und Leiter Einsatz , Aufbaustab Polizeipräsidium Thüringen
01.02.1993 Polizeipräsident und Leiter des Polizeipräsidiums Leipzig mit den nachgeodneten Polizeidirektionen Leipzig, Grimma und Torgau.
1995 Umzug, (der achte) nach Leipzig in das neu errichtete Einfamilienhaus in En-gelsdorf.
30.11.2002 Verabschiedung in den Ruhestand durch den Innenminister Sachsens mit Anerkennung des erreichten Sicherheitsstandards in Westsachsen.
In schlechter Erinnerung sind mir noch immer der anfängliche Ruf
Leipzigs als Hochburg der Kriminalität allgemein und des Autodiebstahls im besonde-ren, in bester jedoch das zielorientierte Zusammenwirken aller mit Sicherheitsfragen Befaßten und die stetig gestiegene Motivation und das zunehmend erfolgreiche Wir-ken der neu organisierten Polizei in Sachsen.