Mitglied der Harmonie können nur natürliche Personen werden. Neue Mitglieder werden durch die Generalversammlung aufgenommen. Die Mitgliedschaft wird durch schriftliche Mitteilung des Vorstandes erworben. Der Zugang zu den Mitgliederdetails und zu den Kontaktdaten der Mitglieder ist hier nur den Mitgliedern selbst möglich.

 

Bürgermeister a.D. Dr.

Georg Girardet

Kulturmanagement, Kulturberatung
Mitgliedschaft: 21. März 2016
Adresse Privat privat Emil-Fuchs-Str. 3 04109 Leipzig
Telefon Privat: 03419831311 Fax Privat: 030304832 Mobiltelefon: 01719350823
Foto von Georg Girardet

Biographische Info

Georg Girardet, (geb. 07.09.1942 in Kempten / Allgäu) begann nach dem Abitur ein Jurastudium, das er mit der Promotion zum Dr. iur. abschloss. Von 1973 bis 1977 war er Referent in der Abteilung Berufsbildung im Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft, von 1978 bis 1985 Referent in der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland in der DDR und von 1980 bis 1985 deren Kulturreferent. 1985 wechselte er in die Senatsverwaltung von Westberlin und übernahm dort die Referatsleitung für die 750-Jahr-Feier 1987 sowie für die Veranstaltungen innerhalb des Projekts „Berlin – Kulturhauptstadt Europas 1988“ in der damaligen Senatsverwaltung für kulturelle Angelegenheiten. 1989 wurde er ins Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft berufen, zunächst als Leiter des Personalreferats, dann des Referats „Kunst, Kultur und Sport im Bildungswesen“. Am 1. Dezember 1991 wurde er in sein Amt als Bürgermeister und Beigeordneter für Kultur der Stadt Leipzig gewählt, das er für fast 18 Jahre bis Mai 2009 innehatte.